Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Depressionen und Angststörungen

Aktuelle Untersuchungen sprechen davon, dass jedes vierte Kind betroffen ist. Eltern und Jugendliche in einer Notlage können sich in der Schule vertrauensvoll wenden an:

  • jede Lehrerin / jeden Lehrer ihres Vertrauens
  • die Beratungslehrkraft
  • die Schulpsychologen
  • Jugendsozialarbeiter

Bitte beachten Sie hierzu die anderen Einträge unserer Schulhomepage unter „Anlaufstellen“.

Weitere Hilfsadressen

Auf dieser Seite finden Sie weitere Adressen oder Möglichkeiten, wo

  • vor allem Jugendliche
  • oder vor allem Sie als Eltern

außerhalb der Schule Hilfe bekommen können.

(Die Reihenfolge ist zufällig und entspricht keiner Empfehlung!)

Internetseiten und Telefonnummern vor allem für Jugendliche

Katholische Jugendfürsorge (KJF) – direkt in Lindau

Frau Wilhelm, Ludwig-Kick-Straße 19a

Tel.: 08382-4190

 

 

Nummer gegen Kummer

anonym und kostenfrei – auch Onlineberatung

Tel.:  116111

www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

 

 

FIDEO (Fighting depression online) 

u.a. Forum zum Austausch, Selbsttest, Wissen über Depressionen

www.fideo.de

 

 

FRD (Freunde fürs Leben e.V.)

u.a. Hilfsangebote-Finder (vor Ort, am Telefon, Online)

www.frnd.de

 

 

Stiftung Deutsche Depressionshilfe

u.a. Online-Foren, Suche nach Hilfsangeboten i.d. jeweiligen Region

Infotelefon: 0800 – 3344533

www.deutsche-depressionshilfe.de

 

 

Bundeskonferenz für Erziehungsberatung

bke-Onlineberatung

www.bke-jugendberatung.de

 

 

NAKOS (Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen)

Hilfe bei der Suche nach Selbsthilfegruppen

www.nakos.de

 

 

U25 Freiburg

Jugendliche helfen Jugendlichen: anonyme Mailberatung bei Krisen und Suizidgedanken

www.u25-freiburg.de

www.u25.de

 

 

Telefonseelsorge

24 Stunden an 365 Tagen, auch Mail- und Chatberatung

Tel.:  0800 -1110111 oder   0800 -1110222

www.telefonseelsorge.de

 

Internetseiten und Telefonnummern vor allem für Eltern

Erziehungsberatungsstelle – direkt in Lindau

Caritas, Diakonie, Katholische Jugendfürsorge (KJF)

Frau Wilhelm, Ludwig-Kick-Straße 19a

Tel.: 08382-4190

 

 

Nummer gegen Kummer – Elterntelefon

Tel.: 08000 – 110550

 

 

Staatliche Schulberatungsstelle Schwaben

Tel.: 0821 – 509160

 

 

Bezirkskrankenhaus (BKH)

Augsburg       Tel.: 0821 -48030

Kaufbeuren    Tel.: 08341 -720

Günzburg       Tel.: 08221 -9600

 

 

Josefinum (Kinder- und Jugendpsychiatrie)

Augsburg      Tel.:  0821- 24120

Kempten        Tel.:  0831 -523390

 

 

Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ)

Memmingen   Tel.:  08331-700

 

 

Krisendienst Psychiatrie

Tel.:  0180 – 6553000

 

 

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Tel.: bundesweit 116117

 

 

Bundeskonferenz für Erziehungsberatung: bke-Onlineberatung

www.bke-elternberatung.de

 

 

Niedergelassene Kinderärzte und Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie (s. kassenärztliche Vereinigung)

Gelbe Seiten, örtliches Telefonbuch

www.kvb.de

 

 

Psychologische Psychotherapeuten

Therapeutensuche

über die Koordinationsstelle Psychotherapie, Tel.: 0921/787765-40410

online Bundespsychotherapeutenkammer:   www.bptk.de